Fellwechsel-Zeit gleich Hautpilz-Zeit?!

Der Hautpilz gehört zu den häufigsten Hauterkrankungen beim Pferd. Im Herbst und Winter, sowie in der Fellwechselzeit haben Hautpilzerkrankungen Hochkonjunktur. Viele Pferdebesitzer beobachten dann schuppige, raue Haut mit teils aufgestellten Haaren, kleine Pusteln und Schwellungen, oft auch in Verbindung mit Haarausfall bis hin zu kreisrunden, kahlen Stellen, die meist gräulich aussehen. Hautpilz kann sich explosionsartig […]